Küchen-Makeover

Vor einiger Zeit hatte ich Cornelia kennen gelernt. Wir haben uns ganz toll unterhalten und ich hatte ihr von meinem Beruf erzählt. Etwa ein halbes Jahr verging als ich eine Mail von ihr bekam. Sie fragte, ob ich ihr bei der Küche helfen kann, denn zusätzlich zu allem in der Küche, stehen noch einige Kisten im Keller. Alles alleine zu organisieren hätte sie überfordert, darum war ich zur Stelle.

 

Cornelia war einverstanden, dass ich den Tag filmen durfte. Obendrein erzählt sie von Ihren Erfahrungen in den letzten Wochen und dem unglaublichen Gefühl, dass so ein Aufräumfest mit sich bringt!

 

 

Cornelia las beide Bücher von Marie Kondo und holte sich zusätzlich die "Einmal und nie wieder Aufräum-Checkliste". Eines nach dem anderen konnte sie aussortieren und ihrem Zuhause wieder Platz und Freiraum schaffen.

 

Du wünscht dir auch eine Veränderung?

Dann lege los und schaff dir deine  Wunschordnung!

Bis dahin, deine

Olivia

 

PS: Abonniere meinen Newsletter und erfahre wie es weitergeht!

PPS: Kennst du schon meinen YouTube Kanal

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0